Skip to content

Voraussetzungen

Hier erfährst Du mehr darüber, was Du für eine erfolgreiche Bewerbung mitbringen musst.

Wie Du sicher schon weißt, erfolgt der Einstieg in den Polizeiberuf über ein dreijähriges Bachelorstudium.
Das bedeutet, Du benötigst die Berechtigung studieren zu dürfen (Hochschulzugangsberechtigung). Hierzu zählen das Abitur und die Fachhochschulreife.

ABER: Wir ermöglichen Dir auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife den Einstieg! Wie genau das geht? Das ist abhängig davon, welche Vorbildung Du mitbringst. Mit einem Klick auf deine Vorbildung erfährst Du, welche Voraussetzungen Du erfüllen musst, um Dich bewerben zu können.

 

Direkteinstieg mit dem zweiten Staatsexamen in Jura

Mit dem zweiten Staatsexamen in Jura ist für Sie ein Einstieg in das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (ehemaliger höherer Dienst) der Polizei Niedersachsen unmittelbar möglich.

Wichtiger Hinweis zur Onlinebewerbung

Das Portal der Onlinebewerbung ist optimiert für Desktop PCs. Da die Bearbeitung einige Zeit in Anspruch nimmt und Du am Ende des Bewerbungsprozesses Dokumente einscannen und hochladen musst, empfehlen wir Dir, Dich nicht per Smartphone zu bewerben.