Sie sind hier: Nachwuchsgewinnung » Auswahlverfahren » Computerunterstützter Eignungstest
 
Computergestützter Eignungstest
Bewerberinnen beim Computertest 
 
Um sich optimal auf den computergestützten Eignungstest vorzubereiten, empfehlen wir Dir, die
einschlägig bekannten Testhandbücher durchzugehen und mit dem Übungstest so lange zu trainieren,
bis Du ihn sicher bestehst.
 
Übungstest hier starten!

 

 

  • GöPA steht für Göttinger Personal-Auswahl
  • reiner Computertest
  • Prüfung von Sprache/Ausdruck und Denken/Problemlösen
  • durchgeführt werden u.a. Zahlenreihen, Gedächtnisübungen, Postkorbübung, Rechtschreibtest
  • Dauer ca. 4 1/2 Stunden (inkl. Pause)
  • Ergebnis liegt sofort nach Testende vor

 

Download von Informationen für Bewerberinnen und Bewerber zum schriftlichen Teil des
Eignungsauswahlverfahrens

 

Eine Anfahrtsskizze zum Eignungs-Auswahlverfahren in Hann. Münden erhältst Du hier

 

Bitte beachte im Hinblick auf Deinen Bewerbungszeitpunkt (wenn Du z.B. einen längeren Auslandsaufenthalt planst), dass der computergestützte Eignungstest üblicherweise nur im Zeitraum von Juli - Dezember angeboten wird.
Dieses Dokument drucken Letzte Änderung: 31.05.2018