Sie sind hier: Nachwuchsgewinnung » Berufsbild » Anforderungen
 
Anforderungen
Polizeibeamtin und Polizeibeamter in der Leitstelle
 

Das Auswahlverfahren richtet sich am Anforderungsprofil für den Polizeiberuf aus. Neben den
allgemeinen Berufsvoraussetzungen sollten Sie über spezifische weitere Kompetenzen verfügen.
Diese Kompetenzen werden an unterschiedlichen Stellen im Eignungs- und Auswahlverfahren
gemessen und bewertet. 

 

Sind Sie z.B. vielseitig interessiert, sensibel, können Sie sich in andere Menschen hineinversetzen?
Fällt es Ihnen leicht, mit anderen Menschen zu sprechen und im Team zusammen zu arbeiten? Können
Sie sich durchsetzen, ohne unhöflich zu werden? Sind Sie zielstrebig, lernfähig und -bereit, flexibel,
konzentrationsfähig,
seelisch und körperlich belastbar? Denken Sie analytisch und können Sie
Sachverhalte schnell beurteilen und darauf Ihre Entscheidungen gründen? Sind Sie kreativ und
verfügen Sie über innovatives Denken? Sind Sie offen, kritik- und konfliktfähig? Identifizieren Sie
sich mit der Polizeiorganisation und bringen Sie ein hohes Maß an Motivation mit, den Polizeiberuf
auszuüben?

 
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Dieses Dokument drucken Letzte Änderung: 05.08.2010